Hilfe zu suchen, ist ein Zeichen von Stärke

In außergewöhnlichen Situationen sind Stressreaktionen normal

Lange oder extreme stressige Situationen wirken sich auf den menschlichen Körper und die seelische Gesundheit aus. Studien zur Gesundheit von Menschen während und nach ähnlichen Ereignissen wie die Coronavirus-Pandemie zeigen, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es einem währenddessen oder hinterher schlecht gehen kann, sich erhöht.

Das heißt, dass Stressreaktion wie Schlafprobleme, Reizbarkeit, Anspannung und „Gedankenkreisen“ unter diesen Umständen normal sind. Auch Angst ist eine ganz normale Reaktion. Weil wir etwas erleben, das wir vorher nicht kannten, sind wir sinnvollerweise mehr auf der Hut vor möglichen Gefahren, als sonst.

Das ist einerseits eine sinnvolle Reaktion, die uns schützt. Sie fordert uns aber auch viel Kraft ab. Zu viel davon geht auf Kosten der Gesundheit.

Zum Glück wissen wir auch aus der Forschung mit Menschen, die ähnliches erlebt haben, dass es viele Dinge gibt, die unsere Gesundheit schützen. Gute Beziehungen sind dabei eine der stärksten Schutzfaktoren.

Deshalb ist es umso wichtiger, jetzt gut für sich und füreinander zu sorgen.

Unser Werkzeugkasten soll dabei helfen. Du kannst es alleine oder mit anderen zusammen nutzen. Wir glauben, dass es am wirksamsten ist, wenn man es mit anderen Menschen teilt – aber natürlich nur, wenn man es möchte. Wenn Du aber merkst, dass das nicht reicht, möchten wir dazu ermutigen, darüber zu sprechen und Hilfe zu suchen. Mit Freunden, mit der Familie, oder mit Profis.

Viele Menschen trauen sich nicht, Hilfe zu suchen. Oft, weil es sich anfühlt, als müsste man es doch alleine schaffen. Hilfe zu suchen, ist ein Zeichen von Stärke!

Gibt es jemanden in Deinem Umfeld, mit dem Du reden magst?

Wenn Du das lieber nicht tun möchtest, können wir folgende Telefon-Hotlines empfehlen: Telefonseelsorge oder Onlineberatung: https://www.telefonseelsorge.de Elterntelefon: https://www.nummergegenkummer.de/elterntelefon.html Onlineberatung für Eltern: https://eltern.bke-beratung.de/views/home/index.html Nummer gegen Kummer für Kinder und Jugendliche, Telefon- und Onlineberatung: https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Resilient zu sein, heißt sowohl anderen helfen als auch Hilfe annehmen zu können. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Werkzeuge

Deine Welt steht Kopf?

Probiere, Dich auf die Schwerkraft zu verlassen! Dieser Tool kann Dir helfen, im Stress deine Nerven zu beruhigen – auch ohne, dass es jemand merkt.